Tafel mit Aufschrift
Beschreibung: An der linken Vorderseite des Tisches hängt an einem Bindfaden eine schwarze Tafel, auf die in weißer Farbe folgende Auschrift zu lesen ist:
„Kunst, Reichtum, Macht und Kühnheit stirbet
Die Welt und all ihr thun verdirbet
Ein Ewiges kommt nach diser Zeit
Ihr Thoren, flieht die Eitelkeit"
Deutung: Die Tafel mit der Aufschrift bietet sozusagen die Deutungsfolie für das gesamte Bild, indem sie den vanitas-Gedanken und das memento mori in den Mittelpunkt der Aussage stellt. Es handelt es sich um die Erinnerung an die Vergänglichkeit alles Irdischen und die Ermahnung, an das Jenseits zu denken, von den irdischen Dingen Abstand zu nehmen, sich nicht in ihnen zu verlieren, sondern sich an dem ewigen Leben im Jenseits zu orientieren.