Blumenkissen
Beschreibung: Ein Kopfkissen mit blumenartigen Aufdruck ist unter dem Mädchen auf dem Boden zu sehen.
Kulturgeschichtlicher Zusammenhang: In der Nachkriegszeit fand die deutsche Bevölkerung neuen Lebensmut und entwickelte eine optimistische Lebenseinstellung, da durch das Wirtschaftswunder neue Lebensstandards und durch die Wiederherstellung des völlig zerstörten Deutschlands neue Hoffnungen in den Köpfen der Menschen im Land entstand. Nun war es auch Zeit für neue „Trends“ und Wohnstile, wie die fröhliche Gestaltung durch verschiedene Blumenmuster oder gemütliches Kerzen- oder Tischlampenlicht.
Deutung: Die verschiedenen Blumenmuster auf dem Kissen zeigen die Fortschritte Westdeutschlands in der Nachkriegszeit. Die Bevölkerung legt nun großen Wert auf eine freundliche und angenehme Dekoration des Wohnheimes, um nicht an die Folgen des Krieges erinnert zu werden. Außerdem dient das Kopfkissen als angenehme Unterlage auf dem harten Fußboden im Wohnzimmer, sodass das Kind sich auch entspannt und voller Vorfreude auf das Fernsehprogramm freuen kann.