Lampe
Beschreibung: Die Lampe befindet sich zentral an der Decke, ist kugelrund und - aus der weißen Farbe zu schließen - vermutlich aus Porzellan.
Kulturgeschichtlicher Zusammenhang: Die Lampe im 17. Jahrhundert war meist ein Wandleuchter, im Bürgertum waren besonders Leuchter aus Messing und Bronze üblich.
Deutung: Die Lampe symbolisierte als Lichtquelle Erleuchtung und Einsicht in die noch ungeklärten Dinge, symbolisierte also den aufklärerischen Charakter. Auf dem Bild ist die Lampe zentral (Fluchtpunkt) positioniert, sie spendet dem gesamten Raum Licht und steht in diesem Kontext als Quelle der Erleuchtung für wissenschaftliche Neuerkenntnis.