Bücher

Beschreibung: Der Korb mit den Büchern sticht dem Betrachter sofort ins Auge, er ist neben dem Sonnensystemmodell zentral und im Vordergrund platziert.   

Bücher sind als Gegenstände überall im Raum verteilt, sowohl bei jeder Diskussionsgruppe als auch auf einer Ablage im Hintergrund sowie vereinzelt auf dem Boden. Sie sind teilweise in den Gruppen geöffnet, also im aktiven Gebrauch, teilweise liegen sie auch geschlossen/gestapelt für den Gebrauch bereit.

Kulturgeschichtlicher Zusammenhang: Das Buch oder allgemein die Schrift diente als entscheidendes Mittel für die Verbreitung und Festhaltung von Ideen. Als Vorläufer des Buches galten die Papyrusrollen, welche vom Pergament ersetzt und schließlich ab dem 14. Jahrhundert vom Papier abgelöst wurde, da dieses günstiger und leichter zu produzieren war. Der Buchdruck begann im  15.  Jahrhundert. 
Deutung: Die Bücher dienen im Kontext des Bildes als Wissensquelle, Diskussionsgegenstand oder als Möglichkeit Gedanken festzuhalten. Außerdem zeigen sie den Wandel der Gesellschaft von Unwissenden zu Gelehrten mit Wissen in vielen Bereichen wie z.B. der Astronomie und Literaturwissenschaft. Das Buch kann man als Leitmotiv sehen, welches sich in dem Bild oft wiederfindet.