Edward Austen

Edward Austen ist 1767 als dritter Sohn der Familie Austen geboren. Er wurde von seinem reichen Onkel Thomas Knights und seiner Tante Catherine Knights im Alter von 16 Jahren adoptiert. Von ihnen bekam er ein eigenes Anwesen in Chawton.

Mit seiner ersten Frau Elizabeth gründete er eine Großfamilie mit insgesamt 11 Kindern. Bei der Geburt des elften Kindes verstarb seine Frau. Fanny, eine seiner Töchter, war eine der Lieblingsnichten seiner Schwester Jane. Nach Elizabeth heiratete Edward noch zwei weitere Frauen.

Im Jahr 1852 starb Edward Austen.